Angstsprüche

"Überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du annimmst und tausendmal, bevor du verlangst und forderst." Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916)

"Wenn du eine weise Antwort verlangst, mußt du vernünftig fragen." Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

"Angst ist für die Seele ebenso gesund wie ein Bad für den Körper." Maksim (Maxim) Gorkij (1868-1936) "Gnade und Ungnade - Angst machen sie beide." Lao-tse (wahrscheinlich 6. Jhd. v. Chr.)


"Angst ist eine Art Qualitätssicherungsprinzip." Achim Schmidtmann

"Ein wirksames Heilmittel gegen Angst ist Milde." Lucius Annaeus Seneca (1-65 n. Chr.)

"Die Menschen werden jenes Ding verfolgen, vor dem sie am meisten Angst haben." - Leonardo da Vinci, Philosophische Tagebücher

"Die Grundlage des Optimismus ist blanke Angst." - Oscar Wilde, Das Bildnis des Dorian Gray

"Der Edle hat Angst um andere, der Gemeine um sich selber." - Paul Ernst, Ein Weltbild in Sprüchen

"Gnade und Ungnade - Angst machen sie beide." Lao-Tse

""Sehr kurz und voller Sorgen ist das Leben derer, die das Vergangene vergessen,das Gegenwärtige vernachlässigen, vor der Zukunft Angst haben."Lucius Annaeus Seneca (1-65 n. Chr.)

"Auch wenn du den Kopf in den Sand steckst, dein Arsch ist noch zu sehen." - Unbekannt

"Angst ist der Sand in der Maschinerie des Lebens." - Sprichwort

"Angst ist so lange hilfreich, wie sie uns nicht lähmt." Achim Schmidtmann

Wenn Sie weitere Angstsprüche kennen, so schicken Sie mir diese doch bitte!

Literatur zum Thema "Angst" bei amazon.de:



Zitatshirts