Siegsprüche

"Die geschickteste Art, einen Konkurrenten zu besiegen, ist, ihn in dem zu bewundern, worin er besser ist." Peter Altenberg (1859-1919) - österreichischer Schriftsteller

"Besiegt werden harte Herzen durch weiche Bitten." - Tibull, Elegien III, IV, 76

"Die Möglichkeit des Sieges darf man nicht bei anderen suchen, sondern muss sie in sich selber finden." - Lü Bu We, Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 94

"Siegen ist nicht das Schwerste. Den Sieg festhalten: darin liegt die Schwierigkeit." - Lü Bu We, Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 209

"Jeder übermütige Sieger arbeitet an seinem Untergang." - Jean de La Fontaine, Fabeln



"Trotze, so bleibt dir der Sieg." - Friedrich Hebbel

"Sieglos sein ist mehr als Tod." - Gottfried Kinkel(1815-1882), deutscher Schriftsteller, Theologe und Politiker, Cäsar.

"Wo die Wahrheit bekämpft werden muss, da hat sie schon gesiegt." - Carl Gustav Jochmann (1789-1830), deutscher Publizist

"Es gibt viele Siege, die schlimmer sind als eine Niederlage." Mary Ann Evans (1819 - 1880), engl. Schriftstellerin

"Siegen bedeutet nicht immer übertreffen und schlagen sondern manchmal auch zurückstecken und hinnehmen." Achim Schmidtmann

"Ein charmant eingestandener Irrtum ist ein errungener Sieg." Caroline Gascoigne (1813-1883), britische Schriftstellerin

Wenn Sie weitere Siegsprüche kennen, so schicken Sie mir diese doch bitte!

Buchtipps

Eine kleine Auswahl von Sprüchesammlungen in Buchform:


Zitatshirts