Schandsprüche

"Wenn im Staate Ordnung herrscht, ist es eine Schande, ein armer und gewöhnlicher Mensch zu sein. Wenn im Staate Verwirrung herrscht, so ist es eine Schande, reich und Beamter zu sein." Konfuzius (vermutlich 551-479 v. Chr.), chinesischer Philosoph.

"Die Dummheit schützt vor Schande, gleichwie die Dreistigkeit vor Armut." Leonardo da Vinci (1452-1519)

"Was früher noch Schande brachte, ist heute Normalität." Achim Schmidtmann


Buchtipps

Eine kleine Auswahl von Sprüchesammlungen in Buchform:


Zitatshirts