Himmelssprüche

"Trost gibt der Himmel, von dem Menschen erwartet man Beistand." Ludwig Börne (1786-1830)

"Es gibt einige Freundschaften, die im Himmel beschlossen sind und auf Erden vollzogen werden." Matthias Claudius (1740-1815), deutscher Dichter und Journalist

"Ich mag nicht in den Himmel, wenn es da keine Weiber gibt. Was soll ich mit bloßen Flügelköpfchen?" Albrecht Dürer (1471-1528), deutscher Maler, Grafiker, Mathematiker und Kunsttheoretiker

"Wenn man lange genug gelebt hat, erkennt man, daß es am Ende doch nicht auf den Himmel, sondern auf die Menschen ankommt." Hans Habe

"Krankheiten befallen uns nicht aus heiterem Himmel, sondern entwickeln sich aus täglichen Sünden wider die Natur. Wenn sich diese gehäuft haben, brechen sie unversehens hervor." Hippokrates - gab es mehrere in der Antike, aber wahrscheinlich ist es von Hippokrates von Kos, dem berühmtesten Arzt der Antike

"Immerhin hat das den Staat zur Hölle gemacht, daß ihn der Mensch zu seinem Himmel machen wollte." Friedrich Hölderlin (1770-1843), deutscher Lyriker

"Die Farbe des Himmels ist mir gleich, Hauptsache er fällt uns nicht auf den Kopf." Achim Schmidtmann

"Was ist das erste, wenn Herr und Frau Müller in den Himmel kommen? Sie bitten um Ansichtskarten." Christian Morgenstern

"Was Männer und Frauen im Himmel tun, wissen wir nicht. Sicher ist nur, daß sie nicht heiraten." Jonathan Swift (1667-1745), irischer Schriftsteller und Satiriker

"Der Nachteil des Himmels besteht darin, daß man die gewohnte Gesellschaft vermissen wird." Mark Twain, eigentlich Samuel Langhorne Clemens (1835-1910)

"Eine dumme, einfältige Frau ist ein Segen des Himmels." Voltaire eigentlich Francois Marie Arouet (1694-1778)

"Zwischen Unglück haben und unglücklich sein ist, Gott sei Dank, ein himmelweiter Unterschied." Karl Julius Weber (1767-1832), deutscher Schriftsteller und bedeutender Satiriker

"Wenn ein Mensch zu anderen Himmelskörpern fliegt und dort feststellt, wie schön es doch auf unserer Erde ist, hat die Weltraumfahrt einen ihrer wichtigsten Zwecke erfüllt." - Jules Verne (1828-1905)

Buchtipps

Eine kleine Auswahl von Sprüchesammlungen in Buchform:


Zitatshirts