Benjamin Franklin (1706-1790)

Benjamin Franklin lebte von 1706 bis 1790 und war ein amerikanischer Politiker und Schriftsteller.

"Diejenigen, die bereit sind grundlegende Freiheiten aufzugeben, um ein wenig kurzfristige Sicherheit zu erlangen, verdienen weder Freiheit noch Sicherheit."

"Diejenigen, die ihre Freiheit zugunsten der Sicherheit aufgeben, werden am Ende keines von beiden haben."

"Geiz und Glück haben sich nie gesehen, wie sollten sie sich da kennenlernen?"

"Es gab nie einen guten Krieg oder einen schlechten Frieden."

"Nichts in dieser Welt ist sicher, außer dem Tod und den Steuern."

"Zeit ist Geld."


"Erfahrung ist eine teure Schule, aber Narren wollen anderswo nicht lernen."

"Früh zu Bett und früh aufstehen macht den Menschen gesund, reich und klug."

"Gott hilft denen, die sich selber helfen."

"Liebe deine Feinde; denn sie sagen dir deine Fehler."

"Man kann nicht erwarten, dass ein leerer Sack aufrecht steht."

"Nichts bereitet einem Autor so großes Vergnügen, wie die eigenen Werke respektvoll zitiert zu finden von anderen gebildeten Autoren."

Wenn Sie weitere Benjamin Franklin-Zitate kennen, so schicken Sie mir diese doch bitte!

Buchtipps

Eine kleine Auswahl von Sprüchesammlungen in Buchform:


Zitatshirts